Satzung

KURZFRISTIGE VERMIETUNG VERBINDLICH AB 02.08.2021


  1. Allgemeines
1.1. Dieses Reglement legt die Bedingungen für die Reservierung und den kurzfristigen Mietservice der im Angebot von BillBerry Apartments verfügbaren Räumlichkeiten fest und ist integraler Bestandteil des zwischen dem Kunden und BillBerry Apartments geschlossenen kurzfristigen Mietvertrags, dessen Muster dem Vorschriften. Im Rahmen des kurzfristigen Wohnungsmietvertrages verpflichtet sich BillBerry Apartments, dem Kunden das Apartment zur Verfügung zu stellen und der Kunde die Vergütung zu zahlen und die Regeln des abgeschlossenen Vertrages und dieser Ordnung einzuhalten.

1.2. Vor der Reservierung ist der Kunde verpflichtet, den Inhalt des Reglements zu lesen. Mit der Reservierung akzeptieren Sie deren Inhalt.

1.3. BillBerry Apartments erklärt, dass sie an der Wohnung, die Gegenstand des mit dem Kunden geschlossenen Vertrages ist, ein Rechtseigentum besitzt und berechtigt ist, die Dienstleistung der vorübergehenden Überlassung der Wohnung zu touristischen oder Freizeitzwecken zu erbringen.

1.4. BillBerry Apartments weist Kunden darauf hin, dass gemäß Art. 38 Punkt 12 des Gesetzes vom 30. Mai 2014. über Verbraucherrechte, im Falle eines Vertrages über die Erbringung von Beherbergungsleistungen zu anderen als zu Wohnzwecken, ist der Verbraucher nicht berechtigt, vom Fernabsatzvertrag zurückzutreten, was der Kunde hiermit anerkennt .

  1. Definitionen
2.1 Wohnung - eine von BillBerry Apartments angebotene Wohnung, die auf der Website www.billberry-apartments.pl oder anderen Vermittlungsportalen detailliert beschrieben wird und Gegenstand der Reservierung ist oder die Vereinbarung;

2.2. BillBerry Apartments - BillBerry Capital Group S.A. mit Sitz in Danzig (80-017), ul. Trakt Święty Wojciecha 149, eingetragen im Unternehmerregister des Landesgerichtsregisters beim Amtsgericht Gdańsk-Północ in Danzig, 7. Handelsabteilung des Landesgerichtsregisters unter der Nummer: 0000716777, NIP: 5842767963, REGON: 369471268, Stammkapital : 100.000,00 PLN, vollständig eingezahlt;

2.3. Kunde - eine natürliche oder juristische Person, die Partei eines kurzfristigen Mietvertrags für eine Wohnung ist oder die Bereitschaft bekundet, die Dienstleistungen von BillBerry Apartments in Anspruch zu nehmen.

2.4. Vorschriften - diese Vorschriften für Kurzzeitmieten;

2.5. Einwohner - eine von BillBerry Apartments benannte Person, die befugt ist, die Wohnung vom Kunden freizugeben und abzuholen, sowie für andere in diesen Vorschriften festgelegte Aktivitäten;

2.6. Website - die Website www.billberry-apartments.pl, über die die Buchungsplattform bereitgestellt wird;

2.7. Vertrag - ein kurzfristiger Mietvertrag zwischen dem Kunden und BillBerry Apartments, dessen Muster der Verordnung beigefügt ist.

  1. Reservierung
3.1. Mit der Reservierung akzeptieren Sie den Inhalt des Reglements.

3.2. Die Wohnung kann wie folgt gebucht werden:

  • Mit dem von BillBerry Apartments bereitgestellten Buchungsformular über die Website www.billberry-apartments.pl ;
  • Über die Hotline unter: + 48 572-090-800 nur erreichbar von Montag bis Freitag, 9.00-17.00 Uhr;
  • An die E-Mail-Adresse: rezerwacje@billberry-apartments.pl;
  • Persönlich im Büro von BillBerry Apartments in Gdynia, al. Zwycięstwa 96/98, geöffnet von Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr;
  • Über ein Vermittlungsportal, das mit BillBerry Apartments kooperiert.
3.3. Der Kunde ist während des Buchungsvorgangs verpflichtet, folgende Angaben zu machen:
  • Aufenthaltsdatum (An- und Abreisedatum);
  • Ausgewählte Wohnung;
  • Kontaktdaten (Name, Nachname, Telefonnummer, Adresse);
  • Die Anzahl der Personen in der Wohnung, mit der Maßgabe, dass sie die im Angebot angegebene zulässige Personenzahl nicht überschreiten darf;
  • Geplante Ankunftszeit;
  • Zusätzliche Dienste;
3.4. Die Bestätigung der Buchung durch BillBerry Apartments erfolgt durch Zustellung an die vom Kunden während des Buchungsvorgangs angegebene E-Mail-Adresse, einer Nachricht mit Informationen zur Buchungsbestätigung, einer Zusammenfassung des Angebots und der Ermittlung des Gesamtpreises von der Service.

3.5. Der Aufenthalt eines Kindes bis 6 Jahre, das mit einem Erziehungsberechtigten oder in seinem eigenen Babybett schläft, für das kein zusätzliches Bettzeug benötigt wird, ist kostenlos. Pro Erziehungsberechtigten kann ein Kind bis zum Alter von 6 Jahren kostenlos übernachten. Bitte geben Sie bei der Buchung die Gesamtzahl der Personen zusammen mit dem Alter der Kinder und separat für Kinder an, deren Aufenthalt als kostenlos gilt (diese Informationen sollten in der Registerkarte NOTIZEN hinzugefügt werden).

  1. Reservierungsgebühr

4.1. Der Kunde, der eine Reservierung über die Website vornimmt, ist verpflichtet, den Gesamtpreis der in der Reservierung angegebenen Dienstleistung gemäß den Anweisungen im Reservierungsfenster zu zahlen. Im Falle einer telefonischen Reservierung ist der Kunde zur Bestätigung verpflichtet, die Reservierungsgebühr sofort per Überweisung auf das in der Reservierungsbestätigung angegebene Konto zu zahlen (mindestens 30 % des Wertes des Dienstleistungspreises). Wird die oben genannte Zahlung nicht am nächsten Tag gebucht, kann dies zur Stornierung der Buchung führen. Der Restbetrag der Reservierung muss spätestens 7 Tage vor dem Check-in-Datum bezahlt werden. Wenn jedoch am Datum der telefonischen Buchung weniger als 7 Tage bis zum Check-in verbleiben, muss der Gesamtbetrag der Buchung zum Zeitpunkt der Buchung per Banküberweisung bezahlt werden. Es sollte unter Angabe des Namens des Apartments, des Aufenthaltsdatums und der Reservierungsnummer im Zahlungstitel erfolgen. Nein. Konto, auf das die Überweisung erfolgen soll 13 1750 0012 0000 0000 3879 7638, der Empfänger ist BillBerry Capital Group Sp. z o.o.

  1. Reservierung ändern / stornieren
5.1. Eine Umbuchung ist nur möglich, wenn das Apartment nicht zu einem anderen vom Kunden gewählten Datum gebucht wurde. Ist der Preis der Dienstleistung am neuen Termin höher als der aktuelle, ist der Kunde verpflichtet, den Differenzbetrag der Dienstleistung zu decken. Umbuchungen sind bis 14 Tage vor der geplanten Anreise möglich.

5.2. Eine Stornierung der Reservierung ist bis 30 Tage vor der geplanten Ankunft möglich. In diesem Fall wird die bezahlte Reservierungsgebühr innerhalb von 7 Werktagen auf die angegebene Kontonummer zurückerstattet. Im Falle einer Stornierung der Reservierung nach dem angegebenen Datum wird die Reservierungsgebühr nicht zurückerstattet.

5.3. Die Reservierung kann aus unabhängigen Gründen oder zufälligen Ereignissen - wie z. B. einer Panne im Apartment, einem Fehler im Reservierungssystem oder einem Rücktritt des Apartments aus dem Angebot - storniert werden. Dann wird Ihnen ein Apartment mit vergleichbarem Standard oder die Möglichkeit zur kostenlosen Stornierung der Reservierung angeboten.

5.4. Treten in dem vom Kunden gebuchten Apartment unvorhersehbare Umstände ein, deren Folgen nicht beseitigt werden können, wird BillBerry Apartments dem Kunden ein gleichwertiges Ersatzapartment anbieten. In diesem Fall hat der Kunde das Recht, vom abgeschlossenen Vertrag zurückzutreten mit der Verpflichtung, alle vom Kunden gezahlten Beträge auf das angegebene Bankkonto zurückzuzahlen.

  1. Einchecken und auschecken
6.1. Der Hoteltag beginnt am Anreisetag um 16:00 Uhr und endet am Abreisetag um 11:00 Uhr. Der Kunde ist verpflichtet, BillBerry Apartments spätestens einen Tag vor Anreise über den geplanten Zeitpunkt der Schlüsselübergabe des Apartments und spätestens einen Tag vor dem Check-out über den geplanten Zeitpunkt des Verlassens des Apartments und der Rückgabe des Apartments zu informieren Schlüssel. Beim Check-out werden die Schlüssel vom Bewohner direkt im Apartment abgeholt.

6.2. Der Check-in erfolgt von 16:00 bis 21:00 Uhr direkt im Büro der BillBerry Apartments in der al. Zwycięstwa 96/98, 81-451 Gdynia, Tel. +48 572 090 800 oder an dem vom Mitarbeiter von BillBerry Apartments angegebenen Ort und Zeitpunkt. Bei einem Check-in nach 21:00 Uhr übergibt der Bewohner die Schlüssel für das angegebene Apartment, für das die Reservierung vorgenommen wurde. Für einen späten Check-in wird eine zusätzliche Gebühr erhoben, die bei der Ankunft in bar zu zahlen ist:

  • Zwischen 21:00 und 00:00, im Wert von 100 (sagen wir: hundert) Zloty;
  • Zwischen 00:00 und 4:00, in Höhe von 150 PLN (in Worten: einhundertfünfzig Zloty). Um die Möglichkeit des Check-in vorher zu bestätigen 16:00 und danach 21:00 Uhr, vorherige Kontaktaufnahme mit dem Büro der BillBerry Apartments ist erforderlich.
6.3. Bei einem Check-out vor 7:00 Uhr wird eine zusätzliche Gebühr von 100 PLN (in Worten: einhundert) erhoben.

6.4. Bei verspäteter Ankunft zum vereinbarten Zeitpunkt ist der Kunde verpflichtet, BillBerry Apartments unverzüglich telefonisch zu benachrichtigen. Besteht kein Kontakt mit dem Kunden, kann die Reservierung storniert werden.

6.5. Beim Check-in ist der Kunde verpflichtet, einen Lichtbildausweis vorzulegen und die Zahlkartennummer anzugeben. Deren Besitzer und Ablaufdatum zusammen mit der CCV-Nummer. In Ermangelung einer Zahlungskarte wird eine Kaution in Höhe von 500 PLN (z. B. fünfhundert) bis 2.000 PLN (z. B. zweitausend) erhoben. Die Höhe der Kaution kann je nach Art des Aufenthalts (bei besonderen Anlässen und Feiertagen kann ein höherer Betrag berechnet werden) und der Anzahl der Personen variieren. Die Kaution wird beim Check-out zurückerstattet. Die Daten der Zahlungskarte oder des Depots sind eine Sicherheit für Schadensersatzansprüche. Die Abholung und Rückgabe der Schlüssel kann nur durch eine volljährige Person erfolgen, die die Reservierung vornimmt. Der Abzug von Forderungen gegenüber BillBerry Apartments von der Kaution schließt die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen, deren Wert die eingezogene Kaution übersteigt, nicht aus.

6.6. BillBerry Apartments behält sich das Recht vor, die Schlüssel des Apartments nicht an Personen zu übergeben, die unter Alkoholeinfluss, Rauschmitteln stehen, sich aggressiv verhalten und eine direkte Bedrohung für andere Personen und Eigentum darstellen oder Personen ohne Lichtbildausweis am Tag des Check-in. BillBerry Apartments können die Aufnahme von Kunden verweigern, die während ihres vorherigen Aufenthalts grob gegen den Vertrag oder die Bestimmungen verstoßen haben, einschließlich im Falle nicht bezahlter Zahlungen.

6.7. BillBerry Apartments behält sich das Recht vor, vor dem Check-out den technischen Zustand des Apartments zu überprüfen. Im Falle von Schäden, die während des Aufenthalts verursacht werden, ist der Kunde verpflichtet, die Reparaturkosten bis spätestens am Tag der Abreise vollständig zu übernehmen.

6.8. Eine vorzeitige Abreise aus Gründen, die BillBerry Apartments nicht zu vertreten hat, berechtigt Sie nicht, eine Rückerstattung für nicht in Anspruch genommene Leistungen zu verlangen.

  1. Pflichten des Kunden während des Aufenthalts in der Wohnung
7.1. Der Kunde verpflichtet sich, das Apartment nur zu touristischen oder Freizeitzwecken zu nutzen und darf das Apartment weder unter- noch unentgeltlich an Dritte weitervermieten.

7.2. Unregelmäßigkeiten im Apartment sind vom Kunden unverzüglich nach dem Einchecken zu melden, andernfalls können dem Kunden die Kosten für die Behebung des festgestellten Schadens in Rechnung gestellt werden.

7.3. Die Wohnung ist von 22:00 bis 7:00 Uhr ruhig. Im Falle der Nichteinhaltung allgemein anerkannter Standards des gesellschaftlichen Zusammenlebens, die den Frieden der Nachbarn stören, behält sich BillBerry Apartments das Recht vor, den Vertrag fristlos zu kündigen, ohne Verpflichtung zur Erstattung der Kosten für die nicht genutzte Aufenthaltsdauer.

7.4. Das Organisieren von Veranstaltungen jeglicher Art in den Apartments ist untersagt. Im Falle eines Verstoßes gegen das Veranstaltungsverbot behält sich der Vermieter das Recht vor, den Vertrag fristlos zu kündigen, ohne Verpflichtung zur Erstattung der Kosten für die nicht genutzte Aufenthaltszeit.

7.5. Ohne vorherige schriftliche Zustimmung von BillBerry Apartments darf der Kunde, insbesondere auf Internetportalen, im Apartment aufgenommene Fotos oder Videos, die seine Ausstattung zeigen, nicht öffentlich zugänglich machen.

7.6. Der Kunde ist verpflichtet, die Wohnung unversehrt zu erhalten und zurückzugeben. Am Abreisetag sind die Gäste des Apartments verpflichtet, ihren Müll in die Mülleimer außerhalb des Gebäudes zu werfen.

7.7. BillBerry Apartments oder eine andere benannte Person hat das Recht, das Apartment zu betreten, um eine Störung zu beseitigen oder bei begründetem Verdacht, dass der Kunde gegen die Bestimmungen der Ordnung verstößt.

7.8. Der Kunde ist verpflichtet, auf die ordnungsgemäße Funktion von Wasserarmaturen und elektrischen Geräten besonders zu achten. Aufgrund der Brandschutzbestimmungen darf der Kunde keine nicht standardmäßigen, elektrisch betriebenen Geräte verwenden, mit Ausnahme von: Computer, Rasierer, Fön.

7.9. BillBerry Apartments ist nicht verantwortlich für im Apartment zurückgelassene Gegenstände. Eine eventuelle Rückgabe von Fundstücken ist nur auf Kosten des Kunden möglich.

  1. Zusätzliche Dienste
8.1 Der Kunde kann Zusatzleistungen nach folgender Preisliste bestellen:
  • Zustellbett (Einzelbett) - 80 PLN / Nacht *
  • Babyreisebett - 60 PLN einmalig für den gesamten Aufenthalt *
  • Transfer vom Flughafen - Preis individuell festgelegt
  • Haustiere bleiben - 50 PLN / Tag, nur in ausgewählten Apartments
  • Babybadewanne / Töpfchen / Trittstufe für ein Baby - kostenlos, wenn möglich vorhanden*
  • Ein Duschstuhl für eine behinderte Person - kostenlos, wenn möglich verfügbar *
  • Bettwäsche- und Handtuchwechselservice - Preis individuell je nach Anzahl der Gäste festgelegt. Datum und Uhrzeit der Leistung müssen spätestens am Tag der Leistung bis zum vereinbart werden 10:00 und bestätigt mit BillBerry Apartments
  • Wohnungsreinigungsservice - 150 PLN, einmaliger Service
  • Bildschirme und Strandliegen - wenn möglich kostenlos *
* Begrenzte Anzahl verfügbar, Vorausbuchung erforderlich und Bestätigung durch BillBerry Apartments.

  1. Tieraufenthalt
9.1. Nur in ausgewählten Apartments ist die Mitnahme von Haustieren möglich. Das Apartmentpersonal hat das Recht, die Bereitstellung für Kunden, die ein Haustier mitgebracht haben, ohne vorherige Absprache zu verweigern.

9.2. Hunde müssen immer an der Leine geführt werden. Broschüre mit der Bestätigung der aktuellen erforderlichen Impfungen. Für den Hund sollte ein Bett genommen werden. Haustiere sind auf Sofas, Sesseln usw. nicht erlaubt.

9.3. Für den Aufenthalt von Tieren wird eine zusätzliche Gebühr gemäß der Preisliste der Zusatzleistungen erhoben.

9.4. Der Besitzer ist verpflichtet, nach seinem Haustier aufzuräumen.

9.5. Der Kunde trägt die volle Verantwortung für den Aufenthalt des Tieres und alle dadurch verursachten Schäden, darunter insbesondere das Reinigen von Teppichen, Sesseln, Sofas von Haaren oder das Entfernen von unangenehmen Gerüchen.

9.6. Wenn der Zustand der Wohnung am Tag der Abreise den Aufenthalt anderer Personen unmöglich macht, wird der Kunde mit dem Doppelten des Preises pro Nacht der Wohnung belegt.

  1. Verantwortung
10.1. BillBerry Apartments ist nicht verantwortlich für Unannehmlichkeiten, die während des Aufenthalts in Bezug auf Folgendes entstehen:
  • Bau- oder Ausbauarbeiten auf dem Gelände, in dem sich die Wohnung befindet, und um diese herum;
  • Einstellung der Lieferung von Versorgungsunternehmen aus Gründen, die außerhalb der Kontrolle von BillBerry Apartments liegen;
  • Lärm von Nachbargrundstücken.
10.2. BillBerry Apartments haftet nicht für den Verlust oder die Beschädigung des vom Kunden in der zum Apartment gehörenden Garage oder auf Außenparkplätzen abgestellten Fahrzeugs.

10.3. Der Kunde haftet für alle Schäden, die durch sein Handeln entstehen, die durch die Nutzung von kostenpflichtigen oder kostenlosen Attraktionen entstehen, die sich auf dem Gelände der Anlage befinden, in der der Kunde die Wohnung mietet, wie Sauna, Tennisplätze, Fitnessräume, Spielplätze usw.

10.4. Der Kunde ist verpflichtet, während des Aufenthaltes von ihm selbst verursachte Schäden unverzüglich anzuzeigen und den Gegenwert unverzüglich zu bezahlen. Der Kunde trägt auch die volle Verantwortung für Schäden, die von Personen verursacht werden, die sich mit deren Zustimmung oder Wissen im Apartment aufhalten. Wenn der Schaden eine weitere Vermietung verhindert, haftet der Kunde zusätzlich für jeden von der Vermietung ausgeschlossenen Tag in Höhe von 300 PLN / Tag.

10.5. Im Falle einer Kontamination der Wohnung durch Erbrechen ist der Kunde auf Verlangen von BillBerry Apartments verpflichtet, die Kosten für die Reinigung von Teppichen und anderen kontaminierten Materialien in Höhe von 1.500 PLN zu übernehmen.

10.6. Das Rauchen von Zigaretten und anderen Tabakwaren in den Apartments und in Treppenhäusern und in der Garage sowie die Verwendung von Kerzen ist untersagt. Ein Verstoß gegen das Verbot berechtigt BillBerry Apartments zur Verhängung einer Vertragsstrafe in Höhe von 500 PLN.

10.7. Bei Nichtrückgabe der Wohnung nach Vertragsende ist der Kunde verpflichtet, den doppelten aktuellen Preis für die Wohnung zu zahlen, der auf der Website www.billberry-apartments.pl , für jeden Tag nach Vertragsende.

10.8. Der Kunde ist verpflichtet, beim Check-out alle gemeinsam genutzten Schlüssel bzw. Zutrittskarten und Fernbedienungen auszuhändigen. Bei Nichtrückgabe zahlt der Kunde eine Gebühr von 350 PLN (Schlüssel, Eintrittskarte) bzw. 200 PLN (Fernbedienung).

10.9. Die Anzahl der Personen in der Wohnung darf die bei der Buchung angegebene Anzahl nicht überschreiten. Bei einer höheren Personenzahl wird dem Kunden eine zusätzliche Gebühr von 200 PLN (zweihundert) für jede weitere Person pro Nacht berechnet. BillBerry Apartments behält sich das Recht vor, die Schlüsselübergabe zu verweigern, wenn die zulässige Personenzahl im Apartment überschritten wird.

  1. Beschwerden
11.1. Bei Unregelmäßigkeiten hat der Mieter das Recht, innerhalb von 14 Tagen nach deren Auftreten eine Beschwerde einzureichen. Beschwerden sind schriftlich an die Adresse von BillBerry Apartments oder per E-Mail an die Adresse reklamacje@billberry-apartments.pl zu richten.

11.2. Die Reklamation wird innerhalb von 30 Werktagen nach Erhalt berücksichtigt. Die Gegenleistung wird dem Kunden unverzüglich per Einschreiben oder E-Mail an die in der Reklamation angegebene Adresse mitgeteilt.

11.3. BillBerry Apartments bietet keine Möglichkeit zur außergerichtlichen Bearbeitung von Beschwerden. Für die gerichtliche Geltendmachung von Ansprüchen ist das für den Sitz von BillBerry Apartments zuständige Gericht das Amtsgericht Gdańsk-Północ in Danzig, Beklagte sollte die BillBerry Capital Group S.A. sein. mit Sitz in Danzig. Der Verbraucher hat auch das Recht, den Verbraucherombudsmann der Gemeinde oder des Kreises um Hilfe zu bitten.

  1. Kontaktdaten
12.1. Das Büro von BillBerry Apartments, das für den Check-in und Check-out zuständig ist und während der Vertragslaufzeit für den laufenden Service zur Verfügung steht, befindet sich unter: al. Zwycięstwa 96/98, 81-451 Gdynia .

12.2. Sie erreichen das Büro telefonisch unter der folgenden Nummer: +48 572 090 800 oder +48 573 090 800 .

12.3. Die Korrespondenzadresse ist der Sitz von BillBerry Apartments, angegeben in Punkt 2.2. Von den Verordnungen und in der Vereinbarung.

12.4. Anfragen aller Art können auch per E-Mail an folgende Adresse gesendet werden: rezerwacje@billberry-apartments.pl.

  1. Datenschutzrichtlinie
13.1. Der Verwalter der personenbezogenen Daten ist BillBerry Capital Group S.A. mit Sitz in Danzig (80-309), u.a. Grunwaldzka 472, eingetragen im Unternehmerregister des Landesgerichtsregisters beim Amtsgericht Gdańsk-Północ in Danzig, 7. Handelsabteilung des Landesgerichtsregisters unter der Nummer: 0000716777, NIP: 5842767963, REGON: 369471268.

13.2. Personenbezogene Daten werden verarbeitet, um den Vertrag und die Verordnungen umzusetzen. Die Bereitstellung von Daten ist freiwillig, aber notwendig, um die Dienste von BillBerry Apartments zu nutzen. Personenbezogene Daten werden bis zum Ablauf der Verjährungsfrist für Ansprüche aus dem Vertrag oder der Verordnung und bei Daten, die aufgrund einer Einwilligung erhoben wurden, bis zu ihrer Aufhebung verarbeitet.

13.3. Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten sind:

  • Kunst. 6 Sek. 1 lit. b DSGVO – die Erforderlichkeit der Verarbeitung zur Vertragserfüllung und Vertragserfüllung;
  • Kunst. 6 Sek. 1 lit. f DSGVO - berechtigtes Interesse des Administrators in der Abwicklung von Korrespondenz- und Marketingaktivitäten.
13.4. Kunden haben das Recht, auf ihre Daten zuzugreifen und deren Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen. Der Kunde hat das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen.

13.5. Soweit Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten eine erteilte Einwilligung ist, hat der Kunde das Recht, die Einwilligung zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Die Daten können im Rahmen der erteilten Einwilligung profiliert werden.

13.6. Personenbezogene Daten können an Unternehmen weitergegeben werden, die Buchhaltungsdienstleistungen erbringen.

13.7. In allen Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten und der Ausübung von Rechten im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung können Sie sich per Post an den Administrator unter der in Punkt 12.1 angegebenen Adresse des Sitzes des Administrators wenden. oder elektronisch an folgende E-Mail-Adresse: daneosobowe@billberry.pl. Der Kunde hat das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten (d Präsenten des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten) einzureichen.